Fire Fighter Combat Challenge Germany


Fünf unserer Kameraden trainieren seit Februar zusätzlich zu den üblichen Diensten und Einsätzen für die 1te Fire Fighter Combat Challenge in Bremerhaven. In Bremerhaven wollen unsere Kameraden in der Regionalen Staffel die Sahlenburger Wehr vertreten. Bei dieser Challenge ist neben Ausdauer auch Kraft und Schnelligkeit gefordert. Für unsere Staffel eine enorme körperliche Belastung, welche aber auch für anstehende Einsätze fit hält. In der Challenge gilt es fünf Stationen zu absolvieren.
Angefangen mit einem 12meter Treppenlauf, ein 20kg Schlauchpaket hochziehen, Hammerschläge an der Kaiser Force Maschine über einen 30meter Slalomlauf mit abschließenden Schlauchziehen samt Wasserabgabe und final noch eine ca. 80kg Puppe über 30meter rückwärts ziehen.
Erschwert wird das Gesamte, durch die geschulterten Pressluftatmer und die vollständige Einsatzkleidung (Feuerfeste Kleidung, Helm, Stiefel u. Handschuhe) für den Innenangriff, welches nochmals neben dem Gewicht zu thermischen Belastungen der Kameraden führt.
Zum Training machen unsere Kameraden u.a. Treppenläufe im Hochhaus Frische Brise, trainieren im Hafen, an der Grundschule und natürlich an unserer Wache. Als besonderes Highlight galt das gemeinsame Training mit den Kameraden der Berufsfeuerwehr in Bremerhaven.
Wir drücken unserer Staffel die Daumen für die Challenge und sicherlich freuen sich unsere Kameraden, wenn viele Cuxhavener und Sahlenburger sie unterstützen und anfeuern am 27ten Mai in Bremerhaven.

 

Unser Team wurde leider nach einem erfolgreichen Viertelfinale disqualiziert, da auf der Keiser Force Maschine die Lederhelmbebänderung der Belastung nicht standgehalten hat und der Helm abgeflogen ist.

Sehr schade da der Lauf wirklich gut war und unser Team den Lauf als erster abgeschlossen hat. 

 

Unser Team möchte sich bei ALLEN die sie während der vier Monate Tranining und auch bei der Challenge vor Ort unterstützt haben sehr herzlich bedanken!!!

Wir danken unserem Ortbrandmeister Thomas Peycke, unseren Kameraden aus Sahlenburg, den Berufsfeuerwehren Cuxhaven und Bremerhaven, alle Cuxhavener Kameraden die vor Ort für uns Stimmung gemacht haben, allen die uns Trainingsmöglichkeiten ermöglicht haben und natürlich unseren Familien. Vielleicht versuchen wir es 2019 ja nocheinmal. 

 

 Zuvor finden Sie einige Impressionen vom Training und von der Challenge.


Freiwillige Feuerwehr Sahlenburg

Spanger Straße 14

27476 Cuxhaven

 

info@feuerwehr-sahlenburg.de

Im Notfall 112