Aktuelles Einsatzgeschehen

Hier berichten wir ein wenig über unsere Einsätze und Aktivitäten. Um die Persönlichkeitsrechte evtl. Betroffener/Opfer wie auch unserer Kameraden zu schützen, werden wir nicht über jeden Einsatz berichten und auch weder Einsatzdetails noch Schreckensbilder veröffentlichen.
Insbesondere rücken wir aus, um zu helfen statt zu gaffen!  Es ist heute sehr bedauerlich, dass in der Gesellschaft gaffen und Gewalt gegen Einsatzkräfte stetig zunimmt. Aus den genannten Gründen ist dieser Bereich sehr gestrafft, wenn Sie aber Interesse an unseren Aktivitäten haben, besuchen Sie uns doch bei einem unserer Übungsdienste. Den Kontakt können Sie über unsere Ansprechpartner oder das Kontaktfeld herstellen. Wir freuen uns auf Sie!


Einsatz Kurzbericht: hier folgen neue Berichte!

 

 

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Sahlenburg ist zum Wohle der Bevölkerung 24h/Tag einsatzbereit. 


BILD FF Sahlenburg
BILD FF Sahlenburg

Einsatz 19. Mai 2024, 08.37Uhr > F3 Dachstuhlbrand 

 

Alarmiert wurden wir zu einem Dachstuhlbrand in Sahlenburg.
Unter schwerem Atemschutz wurde von der Berufsfeuerwehr Cuxhaven
und den Freiwilligen Feuerwehren eine Brandbekämpfung durchgeführt.
Anschließend wurden die betroffenen Bereiche des Hauses noch auf Glutnester kontrolliert. 

 

 

Eingesetzte Kräfte:

BF Stadt Cuxhaven
FF Sahlenburg
FF Holte-Spangen
FF Mitte mit ELW

Rettungsdienst BF Cuxhaven
Polizei Inspektion Cuxhaven


BILD FF Sahlenburg
BILD FF Sahlenburg

Einsatz 02. Mai 2024, 21.20Uhr > H2 VU SCHWER 

 

Die FF Sahlenburg wurde zu einem Verkehrsunfall in einer der örtlichen Zufahrtstraßen alarmiert. Zwei PKW waren zusammengestoßen, vier Personen wurden medizinisch durch den mit alarmierten Notarzt/Notärztin und Rettungsdienst der BF Cuxhaven betreut. 
Die FF Sahlenburg hat gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Cuxhaven und
der FF Holte-Spangen den Einsatz abgearbeitet. Gegen 23.30 konnte die
vollgesperrte Straße wieder freigegeben werden.  

Eingesetzte Kräfte:

FF Sahlenburg
FF Holte-Spangen
BF Stadt Cuxhaven

Rettungsdienst und Notarzt BF Cuxhaven
Polizei Inspektion Cuxhaven


BILD FF Sahlenburg
BILD FF Sahlenburg

Einsatz 18. April 2024, 18.50Uhr > Feuer mit Menschenleben in Gefahr 

 

Bei diesem Alarm handelte es sich um eine unangekündigte Alarmübung.
Das Szenario war zwei vermisste Personen (Menschenrettung) im Gebäude nach einer Verpuffung, eine weitere Person musste vor dem Gebäude von herabgestürzten Teilen befreit und medizinisch betreut werden.

Bei dieser Übung ging es vor allem, um das Training unter Einsatzbedingungen 
mit den neuen Wärmebildkameras und auch um die effiziente und schnelle 
Arbeit mit dem neuen Gerätewagen Logistik, welcher bei der Wasserversorgung
eingebunden wurde. Das Gebäude wurde für die Übung vollständig vernebelt,
sodass bei Nullsicht gearbeitet werden musste.  

Es kamen keine Personen zu Schaden!

 

Wir bedanken uns herzlich bei der NHC Cuxhaven, für die Bereitstellung der
Gebäude und Unterstützung dieser Übung.

 

Eingesetzte Kräfte:

FF Sahlenburg


Einsatz 27. März 2024, 12.55Uhr > F2 Landwirtschaftliche Maschine brennt 

 

Mittels "kleiner Schleife" wurden wir mit unserem TLF 8/18W auf Unimog zu einem Treckerbrand in Lüdingworth alarmiert.

Noch auf der Anfahrt kurz vor der Einsatzstelle gab es einen Einsatzabbruch für uns, sodass wir zur Wache Sahlenburg zurück kehren konnten.

 

Eingesetzte Kräfte:

FF Lüdingworth
FF Sahlenburg
BF Stadt Cuxhaven


Einsatz 22. März 2024, 18.34Uhr > F2 Zimmerbrand Y 

 

Per Vollalarm, wurden wir zu einem Zimmerbrand in der Innenstadt alarmiert, um die Kameraden vor Ort zu unterstützen.  
Auf der Anfahrt gab es jedoch einen Einsatzabbruch, sodass wir zur Wache zurück kehren konnten.

 

Eingesetzte Kräfte:
BF Stadt Cuxhaven
FF Cuxhaven-Mitte
FF Sahlenburg
Rettungsdienst BF Stadt Cuxhaven


Einsatz 19. Feb. 2024, 17.56Uhr > F2 BMA mit erhöhter Gefahr 

 

Aufgrund einer ausgelösten Brandmeldeanlage (BMA), wurden wir zu einer örtlichen Notunterkunft alarmiert. 
Vor Ort wurden die betroffenen Melder kontrolliert und keine Feststellung gemacht. Daher war der Einsatz nach kurzer Zeit wieder beendet und alle Einsatzkräfte kehrten in Ihre jeweiligen Wachen zurück. 

 

Eingesetzte Kräfte:

FF Sahlenburg
FF Holte-Spangen
BF Stadt Cuxhaven
Rettungsdienst BF Stadt Cuxhaven


BILD FF Sahlenburg
BILD FF Sahlenburg

Einsatz 05. Jan. 2024, 17.01Uhr > H0 Fluttor öffnen 

 

Nachdem kurz vor Weihnachten wegen dem Sturmtief Zoltan, dass Fluttor (Dammschart) in Sahlenburg durch die Freiwillige Feuerwehr geschlossen wurde, Musste heute das Fluttor wieder mit einem Einsatz geöffnet werden.
Anders als beim schließen des Fluttors, wo uns Sturm und Regen begleiteten, hatten wir heute Schneefall und Temperaturen im Minusbereich.
Aber auch mit geschlossener Schneedecke, wurde der Einsatz in bewährter Präzision und Qualität abgearbeitet. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Sahlenburg, Holte-Spangen und Döse arbeiteten zügig und reibungslos Hand in Hand. Unten finden Sie einige Impressionen vom Einsatz. 

 

 

Eingesetzte Kräfte:

FF Sahlenburg
FF Holte-Spangen
FF Döse 


BILD FF Sahlenburg
BILD FF Sahlenburg

Einsatz 01. Jan. 2024, 00.41Uhr > F2 Feuer Freifläche, Vollalarm 

 

Das neue Jahr begann direkt mit einem Einsatz für die FF Sahlenburg. In einer Seitenstraße, war eine Hecke in Brand geraten. Der Funkenflug beschädigte die Plane eines hinter der Hecke eingelagertem Motorsportboot. Anwohner hatten den Entstehungsbrand mit Gartenschläuchen bis zum eintreffen der Feuerwehr bereits selbst bekämpft. Die FF Sahlenburg war mit über 20 Einsatzkräften sehr zügig vor Ort, die Hecke wurde noch nachgelöscht und auf Glutnester kontrolliert, ebenso musste das Motorsportboot abgedeckt werden und eine Kontrolle auf Glutnester vorgenommen werden. Die Plane wurde auch zusätzlich abgelöscht. Der Einsatz war somit relativ schnell abgearbeitet. Personen kamen nicht zu Schaden. 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Sahlenburg wünscht Ihnen ein glückliches und gesundes Jahr 2024. 

 

 

Eingesetzte Kräfte:

FF Sahlenburg
FF Holte-Spangen
BF Stadt Cuxhaven
FF Mitte 

Freiwillige Feuerwehr Sahlenburg

Spanger Straße 14

27476 Cuxhaven

 

info@feuerwehr-sahlenburg.de

Im Notfall 112