Aktuelles


Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Sahlenburg


Übungsdienst Vegetationsbrand

Durch die klimatischen Veränderungen steigt seit Jahren neben der Gefahr von Unwetter und Sturmereignissen auch vermehrt die Waldbrandgefahr.
Die letzten drei Jahren waren bereits sehr trocken und aus den Erfahrungen des großen Heidebrandes 1975 haben alle gelernt. 
Auch die Freiwillige Feuerwehr Sahlenburg greift im Rahmen ihrer Übungsdienste dieses Thema kontinuierlich auf und übt diverse Szenarien.

Unser Experte für Wald- und Vegetationsbrände Michael Bockelmann sogleich stellvertretender Ortsbrandmeister hat im Winterhalbjahr bereits Einsatztaktiken mit den Zug- und Gruppenführern anhand von Planübungen trainiert. Diese Einsatztaktiken wurden dann in einem praktischen Szenario mit der gesamten Freiwilligen Feuerwehr Sahlenburg geübt. Damit im Einsatzfall die Spezialwerkzeuge, welche zum Teil über den Förderverein der FF Sahlenburg und den Ortsrat Sahlenburg beschafft wurden auch effizient eingesetzt werden können.
 
In der Bildergalerie können Sie einige Impressionen von diesen Diensten sehen.


Wettergefahren

Abfrage der amtlichen Wettergefahren für Cuxhaven per Klick auf die Grafik

 

Bitte beachten Sie die Hinweise bei amtlichen Wetterwarnungen. Die Feuerwehr Sahlenburg ist 24h/Tag für Ihre Sicherheit einsatzbereit, darauf können Sie vertrauen!

 

 

  

 

Quelle: DWD
Deutscher Wetterdienst

Abfrage des Waldbrandgefahrenindex
per Klick auf die Grafik

 

Bitte beachten Sie die Hinweise zu den Wald- und Vegetationsbrandgefahren sowie bei amtlichen Wetterwarnungen. Die Feuerwehr Sahlenburg ist 24h/Tag für Ihre Sicherheit einsatzbereit, darauf können Sie vertrauen!

 

 

  

 

 

 

 

 

 

Quelle: DWD
Deutscher Wetterdienst

Abfrage der aktuellen Wasserstandsvorhersage in Cuxhaven per Klick auf die Grafik  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Quelle: BSH
Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie


27 neue Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen ausgebildet

Seit Samstag den 07. Mai 2022 haben wir in der Stadt Cuxhaven 27 neu ausgebildete Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen einsatzbereit.

Seit Mitte April haben die 27 neuen Kamerad*innen die Grundausbildung d.h. die sog. Truppmann/Truppmitglied 1 Ausbildung absolviert. Alle 27 Feuerwehrleute haben die Theoretische- und Praktische-Prüfung bestanden.

Viele der Feuerwehrleute, die diese Ausbildung absolvierten, fieberten bereits 1 Jahr auf diesen Tag hin, da sie nun auch an den Einsätzen teilnehmen dürfen und somit vollständig einsatzbereit sind. Einige junge Kameraden haben diese Ziel sogar noch viel länger vor Augen gehabt, da sie jetzt den Übergang von der Jugendfeuerwehr zur Aktiven Einsatzabteilung erreicht haben. Auch ein Kamerad aus der Jugendfeuerwehr Sahlenburg, wo man mit 10 Jahren bereits einsteigen kann, hat diesen Sprung nun geschafft. Von der FF Sahlenburg waren neben dem Stadtausbildungsleiter Thomas Peycke, auch aktive Kameraden als Ausbilder und Maschinisten in diese Ausbildung eingebunden. Ebenfalls wurde wie in den vergangenen Jahren, unser LF10/6 als Ausbildungsfahrzeug für eine Gruppe eingesetzt.

 

Wir freuen uns für alle Wehren in der Stadt über die Verstärkungen in den Einsatzabteilungen, gratulieren allen ganz herzlich zur bestandenen Prüfung und wünschen Ihnen, dass sie immer gesund und munter aus den Einsätzen und Übungen heimkehren.

 

Wenn auch Du Interesse an der Feuerwehr oder Jugendfeuerwehr hast, Deine Freizeit sinnvoll nutzen und Dich noch ehrenamtlich engagieren möchtest, dann komm zu uns! Du wirst im Kreise unserer Kameradschaft sicher sehr gut aufgenommen.

 

Einige Impressionen der Ausbildung, sind oben in der Galerie zu sehen.


Rauchwarnmelder retten Leben, am 13. Mai 2022 ist Rauchmeldertag

Brandgefahr durch Lithium-Ionen-Akkus nimmt zu

 

Lithium-Ionen-Akkus stecken in E-Bikes, Smartphones, Notebooks, Bohrmaschinen und vielen anderen Alltagsgeräten. Sie versorgen Motoren und Geräte kabellos mit Strom. Brände durch Li-Ionen-Akkus treten seit einigen Jahren immer häufiger auf. Was Sie dazu wissen müssen und wie Sie reagieren sollten, wenn der Akku Feuer fängt, erklärt wir auf dieser Kampagnen-Seite zum Rauchmeldertag 2022.

Per Klick auf diesen Beitrag erhalten Sie weitere Informationen und Sie gelangen zu einem Video.

Quelle: Forum Brandrauchprävention e.V.

Download
Verhalten im Brandfall
Was tun, wenn es brennt? Wenn der Rauchmelder alarmiert bleiben nur 120Sekunden!
RRL_eBook_2022_Verhalten_Brandfall_FINAL
Adobe Acrobat Dokument 601.7 KB

Hätten Sie gedacht, dass in Deutschland – laut Erhebungen des Statistischen Bundesamtes –durchschnittlich jeden Tag ein Mensch an den Folgen eines Brandes stirbt. 95 Prozent davon ersticken an giftigen Rauchgasen. 

In Niedersachsen besteht auch eine Rauchwarnmelder-Pflicht!
Per Klick gelangen Sie zu weiteren Informationen, welche Leben retten können.

Quelle: Forum Brandrauchprävention e.V.

Download
Rauchmelder in Haus & Wohnung
Tipps zur Überprüfung und Austausch für Eigentümer und private Vermieter
RRL_eBook_2021_FINAL_090721_verlinkt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 901.0 KB


Kein Osterfeuer 2022

Auch im dritten Jahr in Folge, müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass die Freiwillige Feuerwehr Sahlenburg kein Osterfeuer veranstalten kann. Nachdem es in den vergangenen beiden Jahren bereits aufgrund der Pandemie nicht erlaubt war, solche Veranstaltungen durchzuführen, sind wir aktuell auch gezwungen erneut abzusagen.

 

Wir wissen um die Beliebtheit unseres Brauchtumsfeuer in Sahlenburg. Dennoch sind die Auflagen für eine solche Veranstaltung nicht realisierbar für uns. Ebenso sind die Infektionszahlen sehr hoch im Landkreis Cuxhaven.

Dadurch hoffen wir auf Ihr Verständnis und wir freuen uns, in 2023 wieder mit vielen Besucher*innen, dass traditionelle Osterfeuer in Sahlenburg durchzuführen. 

 

Ihre Freiwillige Feuerwehr Sahlenburg 

 

 


Veränderungen in Sahlenburg

 Datum: 02.04.2022
Unser gestriger Beitrag unter Aktuelles, war nur (wie von Vielen auch gleich erkannt)
ein kleiner Aprilscherz.

Natürlich ist die Berufsfeuerwehr mit ihren Einsatzfahrzeugen weiterhin in der Schulstraße
an der Hauptwache stationiert. Dennoch rücken wir wie gewohnt im Alarmfall gemeinsam aus und
sind für Ihre Sicherheit 24h pro Tag einsatzbereit.


Vielen Dank für Ihr Verständnis und wir hoffen auch Sie konnten ein wenig über den Start in den April lachen,
denn lachen soll ja bekanntlich die beste Medizin sein.

 


Datum: 01.04.2022!
Wir freuen uns, dass ab heute die Feuerwehr in Sahlenburg deutlich verstärkt
für Sie einsatzbereit ist.

Die Kameraden der Berufsfeuerwehr sind aufgrund des knappen Platzangebotes an ihrem bisherigen
Standort nun mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF20 und ihrer Drehleiter DLK23/12 in Sahlenburg stationiert.

Somit konnte auch das üppige Platzangebot in Sahlenburg effizient genutzt werden.
Gemeinsam mit dem Löschgruppenfahrzeug LF10/6 der FF Sahlenburg, werden ab heute die Einsätze
im Ort als Löschzug gefahren.
Für den Schutz der Bevölkerung ist dies ein absoluter Gewinn und die ohnehin schnellen Eintreffzeiten
nach einer Alarmierung werden sich positiv entwickeln.

 

Wir sind für Ihre Sicherheit 24h/Tag/7Tage/Woche/365Tage/Jahr einsatzbereit! 


In stillem Gedenken

Die Freiwillige Feuerwehr Sahlenburg trauert
um Ihren Kameraden Günther Peters.

 

Günther war seit 1957 aktives Mitglied der FF Sahlenburg und bis zuletzt immer noch sehr verbunden mit uns. Gerade auch durch
die Kameraden der Altersabteilung gab es einen regelmäßigen Austausch.

Nun ist Günther am 10. Februar 2022 für immer von uns gegangen.

 

Wir sind tief betroffen, unsere Gedanken und unser Mitgefühl
sind bei seiner Frau und seiner ganzen Familie.


CCFM 3000 Tanklöschfahrzeug Waldbrand

Das Land Niedersachsen hat aktuell ein spezielles Waldbrandlöschfahrzeug, welches auf Französischen-Erfahrungen basiert zur Erprobung. Das sog. CCFM (Camions Citerne Feux de Forets, Classe M) Tanklöschfahrzeug verfügt über 3000L Wasser und viele Spezifikationen für den Einsatz in unwegsamen Gelände.
Die Freiwillige Feuerwehr Sahlenburg hatte auch die Möglichkeit dieses Fahrzeug zwei Tage lang zu erproben.  
Das CCFM Testfahrzeug konnte für unsere Einsatzzwecke und bei unserem Terrain voll überzeugen. Alle an der Erprobung beteiligten zeigten sich sehr zufrieden und wären begeistert, wenn zukünftig solch ein CCFM Fahrzeug in Sahlenburg zur Verfügung stehen würde. Das Land Niedersachsen wird zukünftig mehrere dieser Fahrzeuge in Dienst stellen. Ebenfalls parallel dazu wird ein spezielles Waldbrandtanklöschfahrzeug auf einem Mercedes Unimog Fahrgestell erprobt.  Einige Bilder finden Sie in der Galerie.  

Link zum Bericht vom NDR: Niedersachsen rüstet bei der Waldbrandbekämpfung auf.

 

Weitergehende Informationen und einen Bericht der Cuxhavener Nachrichten finden Sie auch unter folgendem Link.

Download
Download Technische Daten CCFM3000 Niedersachsen
Anlage_1_zu_PI_140_Technische_Daten_CCFM
Adobe Acrobat Dokument 584.4 KB

Übungsdienst Online 2022

Aufgrund der aktuell hohen Inzidenzen und der leichten Übertragbarkeit von der Omikron Variante des Coronavirus, werden wir der Verantwortung gerecht und führen keine Übungsdienste in Präsens durch. Damit die Freiwillige Feuerwehr Sahlenburg dennoch für Sie stets gut Ausgebildet einsatzbereit ist, führen wir die Übungsdienste wie schon im Vorjahr, Online per Videokonferenz durch.  

 

 

 

 

Wir hoffen, dass wir schnellstmöglich wieder zu den Übungsdiensten in Präsens zurückkehren können. Dennoch hat die Gesundheit oberste Priorität und die Feuerwehr Sahlenburg ist 24h/Tag für Ihre Sicherheit einsatzbereit, darauf können Sie vertrauen!


Sirenensignale

In der Bevölkerung sind die Sirenensignale und ihre Bedeutung nicht mehr geläufig, darum haben wir einige Informationen für Sie hier bereitgestellt.

 

Per Klick gelangen Sie zu weiteren Informationen und Erklärungsfilmen,
welche Leben retten können.


Feuerwehr Flugdienst des LFV Nds.


Die Freiwillige Feuerwehr Sahlenburg ist 24h/Tag einsatzbereit. Im Notfall wählen Sie bitte die 112.


COVID-19 (Corona-Virus)

Tagesaktuelle Informationen zum Thema COVID-19 (Corona-Virus) erhalten Sie unter nachfolgenden Links:

 

Bundesgesundheitsministerium

 

Robert Koch Institut

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Sahlenburg ist 24h/Tag einsatzbereit.
Im Notfall wählen Sie bitte die 112. 

 

Im Falle von einem Corona Virus Verdacht, wenden Sie sich bitte
an Ihren Hausarzt oder die Rufnummer 116 117.

 

Wir kommen wenn Sie uns brauchen,

bitte halten Sie sich an die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln!


Freiwillige Feuerwehr Sahlenburg

Spanger Straße 14

27476 Cuxhaven

 

info@feuerwehr-sahlenburg.de

Im Notfall 112